Ausstellungskatalog Von Klistieren und königlichen Birnen

Veröffentlicht am: 01.03.2019
Ausstellungskatalog Von Klistieren und Königlichen Birnen

Ausstellungskatalog: Von Klistieren und königlichen Birnen - Daumier, Grandville und die Kunst der Karikatur

Die Laufbahn von Honoré Daumier und J. J. Grandville nahm ihren Ausgang in einer höchst turbulenten Zeit des politischen Umbruchs in Frankreich. Die Französische Revolution war vorüber, doch viele Menschen sahen ihre Ziele durch die Rückkehr der Bourbonen auf den Thron verraten. Das 1814 durch die Abdankung Napoleons entstandene Machtvakuum konnten die Royalisten nutzen, um mit Louis XVIII erneut einen Bourbonischen Herrscher auf dem französischen Thron zu etablieren. Kritik an den über jeden Zweifel erhabenen Machthabern konnte gravierende Konsequenzen haben. Die Kunst der Karikatur als ironischer Kommentar des politischen Geschehens erlebte eine Hochzeit. In diesem Klima gründete der Zeichner und Unternehmer Charles Philipon die satirische Zeitschrft "La Caricature", deren erste Ausgabe am 04.11.1830 erschien. Zu den Autoren zählte neben Philipon selbst auch Honoré de Balzac.

77 Seiten | rd. 100 Abbildungen (s/w) | Preis: 3,- €

Für eine Zusendung per Post nutzen Sie unser Kontaktformular.