Geburt

Allgemeine Informationen

Das neugeborene Kind ist innerhalb einer Woche nach der Geburt bei dem Standesamt im Geburtsort des Kindes anzumelden.

Notwendige Unterlagen:

Zusammen mit der Geburtsbescheinigung erhalten Sie im Krankenhaus ein Merkblatt mit den erforderlichen Unterlagen.

Anträge auf Elterngeld erhalten Sie an der Information im Bürgerbüro.



Gebühren:

Die Geburtsurkunde kostet 10,00 €.
Die Bescheinigungen für die Mutterschaftshilfe (Krankenkasse), Kindergeld (Arbeitsamt) und Elterngeld (Versorgungsamt) sind gebührenfrei.

Kontakte: