Ausstellung: Jim Brandenburg. A Pristine Vision (31.10.-03.01.2016)

Jim Brandenburg gilt als einer der weltweit erfolgreichsten Tier- und Naturfotografen.

White Wolf A Pristine Vision. Der unberührte Blick

Jim Brandenburg hat das Genre der Tier- und Naturfotografie maßgeblich geprägt. Was er Ende der 1960er Jahre begann, ist heute ein großes Lebenswerk geworden.

Allein für "National Geographic" fotografierte Brandenburg insgesamt 23 Reportagen.

Weltbekannt sind seine "Wolfsbilder", und gleich vier seiner Fotografien sind in die Top-40-Liste der wichtigsten naturfotografischen Arbeiten der Fotogeschichte gewählt worden.



Veranstalter:

Stadtmuseum | Stadtarchiv
Straße:
Hauptstraße 83
PLZ/Ort:
40764 Langenfeld


Veranstaltungsort:

Freiherr-vom-Stein-Haus
Straße:
Hauptstraße 83
PLZ/Ort:
40764 Langenfeld



Arbeitskreis Ahnenforschung

Einmal monatlich treffen sich interessierte Ahnenforscherinnen und Ahnenforscher im Stadtarchiv zur gemeinsamen Recherche und zum kollegialen Austausch Mehr


Führung durch den Schalenschneider-Kotten

Einmal monatlich bietet der Förderverein Stadtmuseum eine Führung durch den Schalenschneider-Kotten im Volksgarten an. Mehr