Führung durch die Ausstellung "Der Olymp - sex and crime im Götterhimmel"

Öffentliche Führung durch die Ausstellung Der Olymp - sex and crime im Götterhimmel

Aphrodite In den öffentlichen Führungen werden anhand der Ausstellungsobjekte fundierte Einblicke in die antike Mythologie und Ästhetik ermöglicht. Dabei spielt auch die Antikerezeption in den verschiedenen Epochen europäischer Kulturgeschichte bis in die Gegenwart eine tragende Rolle, was beispielhaft zur Sprache gebracht wird.

Der Eintritt ist frei. Für die Führung wird eine Gebühr in Höhe von 2,50 € erhoben. Für Mitglieder des Fördervereins ist die Teilnahme kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Veranstaltung findet an 4 Terminen im Zeitraum vom 24.01.2020 bis zum 16.02.2020 statt.

Alle Termine anzeigen




Veranstaltungsdaten:

Genre: Führung

Preis:

Preis 2,50 € p.P.












Vortrag: Der Mensch in Stein gemeißelt

Donnerstag, 30.1.2020 - Die Kunsthistorikerin Silke Klaas spricht zum Thema: "Der Mensch in Stein gemeißelt und im Bronze gegossen. Antike Bildhauerkunst von der Archaik bis zum Hellenismus" Mehr


Kunst und Kulinarik

Freitag, 24.1.2020 - Abends ins Museum! Das Stadtmuseum bietet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kunst & Kulinarik“ Kunstinteressierten bei kulinarischen Kleinigkeiten die Möglichkeit, die aktuelle Sonderausstellung "Der Olymp" in den Abendstunden zu besichtigen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Um 18 & 20 Uhr werden Kurzführungen angeboten. Mehr


Arbeitskreis Ahnenforschung

Einmal monatlich treffen sich interessierte Ahnenforscherinnen und Ahnenforscher im Stadtarchiv zur gemeinsamen Recherche und zum kollegialen Austausch Mehr


Führung durch den Schalenschneider-Kotten

Einmal monatlich bietet der Förderverein Stadtmuseum eine Führung durch den Schalenschneider-Kotten im Volksgarten an. Mehr