"KUNST und KULINARIK"

Schütze, Bacchus, dem eine Nymphe Wein kredenzt Die Abendveranstaltung lädt in lockerer Atmosphäre zum Kunstgenuss und Dialog ein. Neben den ausgestellten Kunstwerken sorgen fachkundige Führungen für Unterhaltung. Im Sinne der antiken Sagenfigur Bacchus (im Veranstaltungsbild in einer Darstellung von Wilhelm Schütze)  wird auch der ein oder andere Tropfen serviert. Kulinarisches wird gegen Spenden angeboten.

Führungen um 18 und um 20 Uhr.

24.01.2020 18:00 - 21:30 Uhr





Preis:

Kostenlos












Arbeitskreis Ahnenforschung

Einmal monatlich treffen sich interessierte Ahnenforscherinnen und Ahnenforscher im Stadtarchiv zur gemeinsamen Recherche und zum kollegialen Austausch Mehr


Führung durch den Schalenschneider-Kotten

Einmal monatlich bietet der Förderverein Stadtmuseum eine Führung durch den Schalenschneider-Kotten im Volksgarten an. Mehr