Veranstaltungen - Stadtmuseum | Stadtarchiv Langenfeld

Der Olymp - sex and crime im Götterhimmel

Nächster Termin: 25.01.2020
Athena Lemnia Teilansicht - Kopie
Ob in „Percy Jackson“, „Herkules“ oder „Troja“, längst tummeln sich allerlei mythologische Figuren auf Leinwänden und Bildschirmen. Hollywood und Serienmacher haben das Potential alter Mythen für die Vermarktung erkannt und sie zum festen Bestandteil moderner Popkultur gemacht. mehr...


Foyer-Ausstellung: Junge Superhelden

Nächster Termin: 25.01.2020
Superhelden
Jede Generation hat ihre Superhelden, zu denen sie aufblickt. Für die Menschen in der Antike waren es die Götter mit ihren übermenschlichen Fähigkeiten, heute sind es vor allem Helden aus Comics wie Spiderman oder Superman, die mit ihren besonderen Kräften zum Vorbild werden. mehr...


Aphrodite beschnitten
Öffentliche Führung durch die Ausstellung Der Olymp - sex and crime im Götterhimmel mehr...


Vortrag: Der Mensch in Stein gemeißelt

Nächster Termin: 30.01.2020
Athena Lemnia Teilansicht - Kopie
Die Kunsthistorikerin Silke Klaas spricht zum Thema: "Der Mensch in Stein gemeißelt und im Bronze gegossen. Antike Bildhauerkunst von der Archaik bis zum Hellenismus" mehr...


Führung durch den Schalenschneider-Kotten

Nächster Termin: 02.02.2020
Schalenschneider-Kotten
Einmal monatlich bietet der Förderverein Stadtmuseum eine Führung durch den Schalenschneider-Kotten im Volksgarten an. mehr...


Arbeitskreis Ahnenforschung des Stadtarchivs

Nächster Termin: 05.02.2020
Geburtsurkunde aus dem Jahr 1868 - Foto: Stadtarchiv Langenfeld
Einmal monatlich lädt das Stadtarchiv Interessierte an der Ahnenforschung zum Erfahrungsaustausch ein. mehr...


"KUNST und KUCHEN"

Nächster Termin: 06.02.2020
Jültinger, Poseidon auf dem Delphin
Das beliebte Veranstaltungsformat verbindet das Angenehmen mit dem Informativen. mehr...


Ausstellung: Mit kühlem Blick

Nächster Termin: 20.03.2020
Mit kühlem Blick
Die Neue Sachlichkeit prägte die Kunst der Weimarer Republik. Das Desaster des Ersten Weltkriegs hatte die künstlerische Aufbruchstimmung vernichtet. Man wendete sich ab von den abstrakten Tendenzen des Expressionismus und suchte in Anlehnung an die traditionelle Arbeits- und Darstellungsweisen die Nähe zum Gegenstand. mehr...

Vortrag: Der Mensch in Stein gemeißelt

Donnerstag, 30.1.2020 - Die Kunsthistorikerin Silke Klaas spricht zum Thema: "Der Mensch in Stein gemeißelt und im Bronze gegossen. Antike Bildhauerkunst von der Archaik bis zum Hellenismus" Mehr


Kunst und Kulinarik

Freitag, 24.1.2020 - Abends ins Museum! Das Stadtmuseum bietet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kunst & Kulinarik“ Kunstinteressierten bei kulinarischen Kleinigkeiten die Möglichkeit, die aktuelle Sonderausstellung "Der Olymp" in den Abendstunden zu besichtigen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Um 18 & 20 Uhr werden Kurzführungen angeboten. Mehr


Arbeitskreis Ahnenforschung

Einmal monatlich treffen sich interessierte Ahnenforscherinnen und Ahnenforscher im Stadtarchiv zur gemeinsamen Recherche und zum kollegialen Austausch Mehr


Führung durch den Schalenschneider-Kotten

Einmal monatlich bietet der Förderverein Stadtmuseum eine Führung durch den Schalenschneider-Kotten im Volksgarten an. Mehr